... ökologisch denken & Heizkosten senken!

 

  • Senken Sie Ihre Heizkosten in einem behaglichen Zuhause!

    Senken Sie Ihre Heizkosten in einem behaglichen Zuhause!

  • Einblastechnik - Die Dämmtechnologie für Ihre Zukunft!

    Einblastechnik - Die Dämmtechnologie für Ihre Zukunft!

  • Schneller, einfacher und kostengünstiger Ausbau! Wir sind Ihre Trockenbau-Profis

    Schneller, einfacher und kostengünstiger Ausbau! Wir sind Ihre Trockenbau-Profis

Knauf Insulation Supafil Cavity Wall

CavityWall 3Knauf Insulation Supafil Cavity Wall ist ein loser, nicht brennbarer MineralwolleDämmstoff für die nachträgliche Einblasdämmung von zweischaligem Mauerwerk. Durch seine guten Dämmeigenschaften trägt er effizient zur Reduzierung des Energiebedarfs bei.

 

Der Dämmstoff verfügt über beeindruckende thermische Eigenschaften bei geringem Materialeinsatz. Der Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit beträgt 0,035 W/(m·K) bei einer Schüttdichte von 30 – 40 kg/m³. Selbst bei geringen Schüttdichten bleibt der Dämmstoff formstabil und rieselt nicht nach (z.B. durch Rollladenkästen).

 

Knauf Insulation Supafil Cavity Wall ist wasserabweisend behandelt, sodass an der Außenschale auftreffender Regen nicht in die Dämmschicht gelangt. Knauf Insulation Supafil beinhaltet keine organischen Substanzen – dadurch ist der Dämmstoff resistent gegen Schimmelbefall und das Wachstum von Bakterien und Mikroorganismen wird unterbunden.

 

Knauf Insulation Supafil Cavity Wall ist für die Anwendung als Kerndämmung zugelassen und als Material der Baustoffklasse A1 gemäß EN 13501 bauordnungsrechtlich als nichtbrennbar eingestuft.

 

Der Dämmstoff wird von außen direkt über Schläuche und Düsen in den Hohlraum der Außenwand eingeblasen. Alle Räume bleiben somit sauber und uneingeschränkt bewohnbar. Die Arbeiten für ein ganzes Einfamilienhaus sind nach einem Tag abgeschlossen. Ein Baugerüst ist in der Regel nicht erforderlich.

 

Mit Knauf Insulation Supafil Cavity Wall erreichen Sie die Vorgaben der KfW Förderprogramme 151, 152 und 430. Weitere Informationen zur Förderung finden Sie auf www.kfw-foerderbank.de.

 

Vorteile

 

  • Ausgezeichnete thermische und akustische Eigenschaften
  • Bester Brandschutz! Europäische Baustoffklasse A1
  • Ohne Zusätze wie Bindemittel- oder Flammschutz mittel, z. B. Borate
  • Überwiegend aus Altglas hergestellt und damit besonders nachhaltig
  • Setzungssicher und rieselt nicht nach – kein Sanduhreffekt
  • Keine Verrottung, keine Zersetzung, resistent gegen Schimmel

 

Technische Eigenschaften

Wärmeleitfähigkeit

0,035 W/(m x K)

Diffusionswiderstand

µ = 1 DIN EN 12086

Baustoffklasse

A1 gemäß EN 13501

Schüttdichte

30 – 40 kg/m³

Spezifische Wärmekapazität c

1030 J/(kg · K)

kontaktWir freuen uns auf Ihren Anruf: 0178 - 550 92 00

Wir sind hauptsächlich tätig in: Bad Essen - Bad Oeynhausen - Bad Salzuflen - Barsinghausen - Beckum - Bielefeld - Bückeburg - Bünde - Detmold - Diepenau - Diepholz - Enger - Extertal - Garbsen - Gütersloh - Halle (Westfalen) - Hameln - Hannover - Herford - Hille - Höxter - Kalletal - Lage - Lemgo - Leopoldshöhe - Löhne - Lübbecke - Melle - Minden - Münster - Oelde - Oerlinghausen - Osnabrück - Paderborn - Petershagen - Porta Westfalica - Rahden - Rheda Wiedenbrück - Rinteln - Spenge - Springe - Stadthagen - Steinhagen - Stolzenau - Uchte - Warendorf - Werther - Wunstorf