... ökologisch denken & Heizkosten senken!

 

  • Senken Sie Ihre Heizkosten in einem behaglichen Zuhause!

    Senken Sie Ihre Heizkosten in einem behaglichen Zuhause!

  • Einblastechnik - Die Dämmtechnologie für Ihre Zukunft!

    Einblastechnik - Die Dämmtechnologie für Ihre Zukunft!

  • Schneller, einfacher und kostengünstiger Ausbau! Wir sind Ihre Trockenbau-Profis

    Schneller, einfacher und kostengünstiger Ausbau! Wir sind Ihre Trockenbau-Profis

Aerogel Granulat P 400

aerogelAerogel-Granulat ist der zur Zeit einzige Hochleistungs-Dämmstoff zur nachträglichen Einblas-Dämmung besonders schmaler Hohlschichten.

 

Vorteile

 

  • Zur Zeit wirksamster Einblas-Dämmstoff
  • Hoher Wärmeschutz auch bei kleinen Schichtdicken
  • Es sind nur kleine Einblasöffnungen mit minimalem Querschnitt erforderlich (das Einblasen durch Klinker-Fugen ist möglich)
  • Füllt unförmige und schmale Hohlräume auf Grund der extrem feinen Körnung lückenlos aus
  • Auch für schmale Hohlschichten ab 1,5 cm verfüllbar
  • Schützt vor Nagern und Schädlingsbefall
  • Nicht brennbar
  • Hoch atmungsaktiv (Wasserdampfdurchlässig)
  • Keine Feuchtigkeitsaufnahme durch wasserabweisende Eigenschaft
  • Setzungssicher und fugenlos verarbeitbar
  • Lichtdurchlässig (transluzent) erhältlich

 

Technische Eigenschaften

Wärmeleitfähigkeit

0,021 W/mK

Diffusionswiderstand

2-3 µ

Baustoffklasse

Euroklasse B1

Einblasrohdichte

60–80 kg/m³

 

Aerogel Granulat P 400 

 

Aufgrund der hohen Kosten wird Aerogel-Granulat meistens nur in Luftschichten von bis zu 2 cm Stärke (=Fingerspalt hinter Klinkerfassade) eingesetzt. Alternativ kann dieser Hochleistungsdämmstoff auch in Hohlräume eingeblasen werden, wenn andere Dämmverfahren nicht ausreichen oder nur mit Mehraufwand (z.B. Dachüberstand-Verbreiterung) durchführbar sind.

 

Einsatzbereiche

 

Kerndämmung von doppelschaligem Außenmauerwerk und Dämmung hinter Klinkerfassaden. Wärmedämmung von sehr schmalen Hohlräumen und Hohlschichten in denen konventionelle Einblasdämmstoffe keine ausreichende Dämmwirkung erzielen.

 

kontaktWir freuen uns auf Ihren Anruf: 0178 - 550 92 00

Wir sind hauptsächlich tätig in: Bad Essen - Bad Oeynhausen - Bad Salzuflen - Barsinghausen - Beckum - Bielefeld - Bückeburg - Bünde - Detmold - Diepenau - Diepholz - Enger - Extertal - Garbsen - Gütersloh - Halle (Westfalen) - Hameln - Hannover - Herford - Hille - Höxter - Kalletal - Lage - Lemgo - Leopoldshöhe - Löhne - Lübbecke - Melle - Minden - Münster - Oelde - Oerlinghausen - Osnabrück - Paderborn - Petershagen - Porta Westfalica - Rahden - Rheda Wiedenbrück - Rinteln - Spenge - Springe - Stadthagen - Steinhagen - Stolzenau - Uchte - Warendorf - Werther - Wunstorf